Warum AfD? - Herbert

Herbert Meiers-Fischer
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Warum AfD?

Politik
In meiner Jugend war man links,
die Ausläufer der APO-Zeiten, Willi Brand...

Nachdem ich sehr früh (unter 16 Jahren) auf eigenen Beinen stand, legte sich das Linkssein schnell.
Über 20 Jahre CDU, die letzten Jahre zähneknirschend,
dann Wulff und es ging nicht mehr, Austritt.

Seit 2013 dann in der AfD, die ich als einzige wählbare Partei betrachte.

Nun, seit dem 03. 11. 2020 darf ich für die AfD im Gemeinderat Grefrath sitzen.
Mein Freund Burkhard hat zu meinen Gunsten auf sein Mandat verzichtet.

Ich sehe meine Arbeit dort konstruktiv, nicht als Fundamentalopposition.

Da ich leider nur alleine im Rat sitze, wird meine Arbeit bestimmt nicht einfach.

Aber "Einfach" kann ja jeder.

Es hat keinen Zweck, sich vor der gesellschaftli­chen Wirklich­keit zu ver­stecken.
Richard von Weizsäcker
Zurück zum Seiteninhalt